Zum Inhalt springen

Elosan Kabine C1 – Medizinprodukt Klasse IIa

Die Kabine

Die Elosan Kabine C1 ist eine geschlossene, elektrisch isolierte Kabine zur Ganzkörper-Schmerztherapie durch Elektrostatik. Eine leitende Beschichtung steuert das elektrische Feld, welches durch ein Hochspannungsmodul mit 50'000 Volt erzeugt wird.  

Über einen Handgriff wird die elektrostatische Ladung auf den Patienten geleitet und gleichmässig auf die gesamte Körperoberfläche verteilt. Nach der Behandlung ist der Patient wieder vollständig entladen und geerdet. 

Woher kommt die Idee zu dieser Therapie?

Eine vergleichbare Therapie wurde bereits 1980 von Dr. med. Bernd Reinhardt erfolgreich angewendet und zum Patent angemeldet. Das Elosan Team hat die Idee weiterentwickelt und durch moderne Technik verbessert. Damit wird eine hohe Sicherheit für die Patienten und das Bedienpersonal erreicht.

Behandlungsablauf

Ablauf der Behandlung

  • PatientIn trägt leichte, trockene Kleidung und Strassenschuhe, die Hände sind zu reinigen.
  • PatientIn betritt die Kabine durch die seitliche Türe und stellt sich aufrecht in die Mitte der Kabine.
  • AnwenderIn achtet darauf, dass PatientIn wohlfühlt den Griff mit beiden Händen hält
  • Wir empfehlen pro Besuch eine Doppelbehandlung.

Nach der Behandlung

Die Behandlung erstreckt sich über drei Zyklen. Nach der Behandlung ist der Patient wieder vollständig geerdet und entladen. Eine Doppelbehandlung pro Woche über eine Zeitdauer von drei bis fünf Wochen haben sich als ideal erwiesen.

Technische Spezifikationen

Während der Elosan Therapie wird der Patient in drei Zyklen während jeweils 60 Sekunden elektrostatisch aufgeladen und wieder geerdet. Er ist normal, mit leichter Kleidung und Strassenschuhen bekleidet. Die Kabine besteht aus biokompatiblem Kunststoff mit einer seitlichen Türe. Es sind durchsichtige Bereiche in der Türe und im Frontteil, damit der Patient während der ganzen Behandlung überwacht werden kann.

Das elektrostatische Feld wird durch ein spezielles Speisegerät erzeugt, welches eine Gleichspannung von bis zu 50kV (Kilovolt) aufbauen kann. Das Feld wird über einen metallischen Handgriff auf den Patienten gebracht, welcher in einer isolierten Kabine steht. Durch den Vorgang wird die Körperoberfläche mit negativ geladenen Elektronen bedeckt.

Als Gegenpol (Gegenelektrode) zum Erzeuger und zum elektrostatisch aufgeladenen Patienten dient eine spezielle elektrisch leitende Beschichtung auf der Innenwand des Gehäuses. Diese ist indirekt mit der Erdung des Systems verbunden. Sie sorgt dafür, dass das elektrostatische Feld den ganzen Körper des Patienten möglichst regelmässig umgibt. Zusätzlich erlaubt die Beschichtung eine ungewollte elektrostatische Entladung abzuleiten.

Zulassung

TÜV Zertifizierung

Die Elosan Therapie Kabine C1 ist am 03. März 2020 durch die Zertifizierungsstelle TÜV Rheinland als Medizinprodukt Klasse IIa zertifiziert worden. 

Standorte Elosan Therapie

Standorte Elosan Therapie

1)  Schulthess Klinik

Behandlungszentrum
Lengghalde 2, 8008 Zürich
www.schulthess-klinik.ch 

Dr. med. Stephan Steinhauser
Leitender Oberarzt Anästhesie
stephan.steinhauser@kws.ch 
+41 44 385 78 07

2)  Centro Ortho-Bio-Med

Via Industrie 14, CH-6535 Roveredo
www.ortho-bio-med.ch 

Dr. med. Olaf Kuhnke
Facharzt Allgem. Innere Medizin, TCM
info@orthobiomed.ch
+41 91 827 30 50 

3)  Zentrum für Neurochirurgie Hirslanden

Schmerztherapie Stephanshorn
Brauerstrasse 95a, CH-9016 St.Gallen
www.hirslanden.ch

Dr. med. Petra Hoederath
Fachärztin Neurochirurgie, Schmerzspezialist
petra.hoederath@hirslanden.ch 
+41 71 282 71 31

4)  Medizinisches Zentrum
Grand Hotel Bad Ragaz AG

Hans-Albrecht Strasse, CH-7310 Bad Ragaz
www.healthragaz.ch

Dr. med. Christian Schlegel
Facharzt FMH Physikalische Medizin Sportmedizin
christian.schlegel@resortragaz.ch
+41 81 303 38 26

Dr. med. Wolfgang Thies
Facharzt Innere Medizin, Rheumatologie (FMH)
wolfgang.thies@resortragaz.ch
+41 81 303 38 83

5)  Rheumapraxis Cham Zug

Dorfplatz 1, 6330 Cham
www.rheuma-zug.ch 

Dr. med. Achim T. Braun
FA Rheumatologie und Innere Medizin FMH
rheuma-zug@hin.ch
+41 41 784 02 50

6)  Orthopädische Schmerztherapie Zürich

Kalkbreitestrasse 131, 8003 Zürich
www.oszh.ch

Matthias K.E. Joseph
Facharzt für Orthopädie FMH, Schmerzspezialist SSIPM .SPS
praxis@oszh.ch
+41 44 461 47 50

7)  Spital Emmental Burgdorf
Schmerzzentrum

Oberburgstrasse 54, 3400 Burgdorf
www.spital-emmental.ch

Dr. med. Thomas Böhlen
Facharzt FMH für Anästhesie/Schmerztherapie
thomas.boehlen@spital-emmental.ch
+41 34 421 25 03

8)  Konzentriert GmbH

Im Sonnenwinkel 3, 8570 Weinfelden
www.elosan-weinfelden.ch

Frau Muriel Paredes
info@elosan-weinfelden.ch
+41 79 864 90 26

Messen und Kongresse

Wir freuen uns darauf, Ihnen das Elosan System an folgenden Messen vorzustellen

2. Dreiländertagung Schmerzgesellschaften CH/A/D
Donnerstag und Freitag, 23. und 24. April 2021
Schweizer Paraplegiker-Zentrum, 6207 Nottwil
paraplegie.ch

SGAIM Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin:
5. Herbstkongress der SGAIM
Freitag und Samstag, 16. und 17. September 2021
Congress Centre Kursaal Interlaken
congress.sgaim.ch

Deutscher Schmerzkongress Mannheim:
20. bis 23. Oktober 2021
im Congress Center Rosengarten in Mannheim
deutscherschmerzkongress.de
DMKG (Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft)
Deutsche Schmerzgesellschaft

Swiss Pain Congress 2021, Montreux
Freitag und Samstag, 10. und 11. Dezember 2021
Konferenzzentrum/2m2c Convention Centre, 1820 Montreux
ssipm.ch (Swiss Society for Interventional Pain Management)
neuromodulation.ch (Swiss Neuromodulation Society)

Messen und Kongresse 2020

Deutscher Schmerzkongress 2020 in Mannheim
21. – 24. Oktober 2020 (online/virtuell)

SPS und SKG Jahreskongress 2020 in Bern
1. und 2. Oktober 2020

Schmerztage Göppingen 2020
9. und 10. Oktober 2020

Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2020 in Leipzig
21. – 25. Juli 2020 (online/virtuell)